Willkommen bei der Modellfluggruppe Reichenburg

News 1/3:

3.11.2019: Update der Mitgliederliste.

weiter

Sie sind hier:   Startseite > Fotoalbum > Jahr 2000 > 19/20.08.2000: Modellflugplatzfest (20 jähriges Bestehen)

19/20.08.2000: Modellflugplatzfest (20 jähriges Bestehen)

Pistenjubiläum und Ehrung
Reichenburg: Gelungenes Pistenfest der Modellfluggruppe

Die Reichenburger Hobbyflieger luden am Samstag einige benachbarte Modellfluggruppen zu einem Schaufliegen mit gemütlichem Beisammensein zum 20-Jahr-Jubiläum der Modellflugpiste Burst ein.

Die Reichenburger Piloten unter der bewährten «Stabführung» von Obmann Wisi Egloff durften gegen 20 Piloten und einige Interessierte zum Schaufliegen begrüssen. Der erfreulich grosse Anteil der freundnachbarlichen MG Linth bildete den Hauptharst; weitere Piloten kamen von den Gruppen Churfirsten, Hinwil, Glarnerland. Beeindruckend waren auch die verschiedenen Modelle, die man auf dem Platz bestaunen konnte. Da waren Modelle wie Smaragd, Diamant bis hin zu den legendären Doppel- und sogar Dreideckern, die - originalgetreu nachgebaut und bemalt - auch an Flugzeuge aus den Zeiten der Weltkriege (Baron von Richthofen) erinnerten.
    Im Verlauf des Nachmittags gedachten die Anwesenden mit einer Gedenkminute des verstorbenen Ehrenmitgliedes und langjährigen Vorstandsmitgliedes Josef Fleischmann. Anschliessend konnte wieder dem geliebten Hobby gefrönt werden.

Anlässlich eines Apéros blickte Willi Spillmann auf die Geschichte der Modellfluggruppe und den Aufbau der Modellflugpiste zurück. Besonders geehrt wurde dabei Wisi Egloff, der seit mehr als 20 Jahren die Geschicke um die Gruppe und das Modellfluggelände prägt. Die Ehrung endete mit der Übergabe eines Gutscheins für einen Flug mit der «Tante Ju» und zwei Geschenkkartons an den sichtlich gerührten Wisi Egloff.
    Das gemütliche Abendprogramm wurde von allen bei einem guten Tropfen und mit anregenden Gesprächen genossen.
    Am Sonntagmorgen kurvten die Modellflieger wieder auf ihrem Gelände und warteten auf Gäste. Solche erschienen auch; aber ein anderer Gast hatte sich «eingenistet»: Der Föhn. Und dieser sorgte da und dort für Gesprächsstoff.
    Im Grossen und Ganzen ging das Schaufliegen ohne nennenswerte Unfälle «über die Bühne».
    Die Modellfluggruppe Reichenburg bedankt sich bei allen, die sie in den 20 Jahren unterstützt, begleitet und zum guten Gelingen des Pistenjubiläums beigetragen haben. (pd/MHZ)

Autor: March Höfe Zeitung

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login